praxis

In unserer Hebammenpraxis finden regelmäßig Kurse zu verschiedenen Themen rund um die Geburt statt.

Eine detailierte Übersicht über unser Angebot finden Sie bei einem Klick auf die Menüpunkte weiter unten. Aktuelle Kurstermine für die Geburtsvorbereitung , Rückbildung & Babymassage können Sie in unserer Kursübersicht nachsehen. Wenn Sie sich ein Überblick über unser Team machen wollen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch unserer Teamseite.
Wir freuen uns schon auf Sie!
Es gibt noch freie Plätze in unseren Kursen!

Schwangerenvorsorge

In der Schwangerenvorsorge übernimmt Ihre Hebamme die vorgeburtliche Betreuung. Denn eine optimale Unterstützung während der Schwangerschaft und eine gute Vorbereitung erleichtern zum einen den Geburtsverlauf und sind zum anderen eine Hilfe für die neue Lebenssituation.

Die Schwangerschaft ist im Leben einer Frau ein normaler und meist gesunder Zustand. Für die Begleitung in dieser Zeit ist eine Hebamme kompetent. Weicht bei den Vorsorgeuntersuchungen etwas vom Normalen ab, so wird die Hebamme dies erkennen und empfiehlt dann den Besuch bei einem Gynäkologen. Die Vorsorge findet bei uns in der Praxis oder bei Ihnen zuhause statt. Grundsätzlich kann sie nur von der Hebamme, nur vom Arzt oder auch im Wechsel zwischen beiden erfolgen. Die Vorsorge beinhaltet dabei die Kontrolle des Wachstums des Kindes, Blut- und Urinuntersuchungen und Zeit für Hilfe bei Beschwerden sämtlicher Art.

Zur Schwangerenvorsorge gehört nicht nur der rein medizinische Vorgang, denn als Hebammen beziehen wir auch psychologische und soziale Aspekte in Ihre Betreuung mit ein. Wenn Sie Beschwerden in Ihrem Schwangerschaftsverlauf haben können Sie Ihre Hebamme telefonisch erreichen.

Geburtsvorbereitung

Egal ob mit Partner oder als Solo-Mutter möchten wir Ihnen eine gute Vorbereitung ermöglichen, damit Sie sich umfassend auf die Geburt Ihres Kindes einstellen können.

Die Kurse beinhalten die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, Stillen, Elternsein und Neugeborenenpflege. Sie sollen Ihnen in Hinblick auf die Geburt und die Zeit danach Entspannungs-, Wahrnehmungs- und Partnerübungen sowie Atemtechniken vermitteln.

Die Kurse finden 1x pro Woche an sieben Abenden oder an einem Wochenende statt.
Wir bieten außerdem spezielle Geburtsvorbereitungskurse für Frauen und Paare an, die schon Eltern sind.

Geburt

Soll ihr Baby zu Hause oder in der Klinik geboren werden?

Für eine Haus- oder Beleggeburt steht Ihnen Christine Meinhof-Berger zur Seite. Egal ob Sie sich für eine Haus- oder eine Beleggeburt entscheiden, Ihre Hebamme wird 3 Wochen vor und bis zu 2 Wochen nach dem Geburtstermin für Sie rufbereit sein!

Sie bespricht mit Ihnen vor einer geplanten Hausgeburt, was Sie für das Ereignis zu Hause vorbereiten müssen. Bis dahin hatten Sie Zeit miteinander vertraut zu werden. Durch die intensive persönliche Begleitung wird der Geburtsprozess bestärkt und vermittelt ein großen Maß an Sicherheit. Beginnt die Geburt, rufen Sie Ihre Hebamme an. Sie kommt zu Ihnen nach Hause und wird sich ein Bild von der Situation machen.

Bei einer geplanten Beleggeburt kommt Ihre Hebamme, sobald die ersten Anzeichen der bevorstehenden Geburt auftreten zu Ihnen nach Hause und wird Sie und Ihr Baby untersuchen. Solange Sie sich in Ihrer gewohnten Umgebung wohl fühlen, bleibt Sie mit Ihnen zu Hause. Spätestens bei gutem Geburtsfortschritt fahren Sie in das Vivantes Klinikum im Friedrichshain. Während der Geburt haben Sie so die gesamte Zeit eine Vertrauensperson an Ihrer Seite und die Sicherheit der Klinik im Hintergrund.

Die meisten werdenden Eltern entscheiden sich für eine Geburt in der Klinik und werden dort von den Kreißsaalhebammen im Schichtdienst betreut. Daher passt es gut, dass alle anderen Hebammen unserer Praxis zur Zeit ausschließlich für die Schwangerenvorsorge und Wochenbettbetreuung zur Verfügung stehen.

Nachsorge

Wenn Sie mit Ihrem Baby zu Hause angekommen sind, haben Sie – auch nach einem Kaiserschnitt – bis zu 12 Wochen nach der Geburt Anspruch auf Hebammenhilfe.

Ihre Hebamme wird Sie nach der Geburt zu Hause besuchen, denn das Stillen, die Zeichen der Rückbildung der Gebärmutter, das erste Babybad und die Umstellung des Familienlebens sind wichtige Themen.

Wenn Sie nach 12 Wochen Stillprobleme oder Fragen zur Beikost haben, können Sie sich während der gesamten Stillzeit an Ihre Hebamme wenden.

Nach ca. 8 Wochen können sie mit der Rückbildungsgymnastik in unserer Praxis beginnen. Für die Terminabsprache rufen Sie entweder in der Hebammenpraxis während unserer Sprechzeiten an oder fragen Ihre Hebamme.

Yoga

Schwangerschaft und Geburt fordern viel Kraft von der werdenden Mutter. Ideal ist da spezielles Schwangerschaftsyoga. Es ist sinnvoll, zur Stärkung von Körper und Geist möglichst früh in der Schwangerschaft mit dem Yoga zu beginnen. 
Auch nach der Geburt kann Yoga Balsam für die Seele sein. Das intensive Programm fördert nicht nur die körperliche Fitness, sondern spendet außerdem Energie.

montags 18:30 - 20:00Uhr

  • Grit Grothe

  • 030 - 4277301

  • 0160-5555990

Kanga-Training für Mütter mit Baby

Du wirst sicher & effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir (in einem Tragesystem) und genießt es, Deine Nähe zu spüren. Beim Kangatraining® achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur.

freitags 9:30-10:30Uhr und 11:00-12:00Uhr
mittwochs 12.00-13:00Uhr

  • Steffi Hahn

  • 0172-3976272

  • steffi.hahn@kangatraining.de

Erste Hilfe für Kinder - Notfallkurse für Eltern

aktuelle Kurstermine unter www.tararoedel.de

  • Tara Roedel

  • taraw.roedel@web.de

Musikalische Babyfitness

Alle Babys lieben Bewegung und Musik. Spielerische Unterstützung von Motorik und Sensorik
mit Klängen , Liedern , Reimen und Rhythmus sowie Bewegungsspielen und Gymnastik.
Eine wundervolle Gelegenheit für Eltern mit ihren Babys viele Anregungen zum Spielen zu
erhalten. Ab 4. Lebensmonat - 9. Lebensmonat.
Anmeldung und Info bei Elvira Flerlage ( Familienhebamme , Sopranistin)
Termin: ab 1.November 2017 immer mittwochs 14:00 - 15:00 Uhr

  • Elvira Flerlage

  • 0157/36475567

Babymassage

Kinder werden berührt, gestreichelt, massiert... entspannen und fühlen sich wohl!
Wir verwenden die traditionelle indische Babymassage. Der intensive Hautkontakt fördert die Entwicklung des Babys und stärkt die Mutter - Kind- Beziehung.
Ein Kurs umfasst 6 Termine und kostet insgesamt 60 Euro.

  • Hebamme Kristin Kindler

  • 0152/54015361

  • amselamme@gmx.de

Prekanga

Kanga in der Schwangerschaft
mittwochs 18:30-20:00Uhr

  • Prekanga

  • 0172-3976272

  • steffi.hahn@kangatraining.de